Beschreibung

A collection of essays exploring the extensive use of Latin and Greek literary texts in a range of recent poetry written in English. It contains both contributions from poets, including Tony Harrison, Seamus Heaney, and Michael Longley, and essays from academic experts on the same topics.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top