Beschreibung

Dieses Buch enthält alle Elemente der derzeitigen gesellschaftspolitischen Diskussionen unter Stichworten wie Migration, Integration, Parallelwelten, Ehrenmord, Frauenrechte u.v.m. Der Unterschied zu vielen anderen: Sengül Obinger weiß, was alle diese Schlagworte in der Realität bedeuten und sie erzählt davon authentisch und leidenschaftlich. Jenseits aller Debatten ist Sengül Obingers Buch ein einmaliges Selbstzeugnis einer mutigen und ungewöhnlichen Frau, die uns den unschätzbaren Wert von Freiheit, Selbstbestimmung, Bildung und Arbeit nahebringt. Ein Buch, das erschüttert, mitreißt, begeistert und Mut macht.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top