Beschreibung

Aufgabenmaterialien und Infos rund um die Psychotherapie substanzgebundener Abhängigkeitserkrankungen. Die in diesem Arbeitsbuch zusammengestellten Arbeitsmaterialien strukturieren von Beginn bis Ende den Behandlungsablauf, stellen ein Gesamtkonzept dar und finden in Einzel- und Gruppenverfahren Anwendung. So können Sie sowohl Ihre Einzelsitzungen als auch die Gruppentherapien sinnvoll vorbereiten und bekommen gleichzeitig sämtliche Materialien an die Hand, die Sie Ihren Patienten weitergeben können. Die Arbeit mit und an den vielfältigen Aufgaben bedeutet für den Therapeuten eine wesentliche Hilfe während des Therapieprozesses und dient gleichzeitig als wertvolle Unterstützung der Patienten im Anschluss an ihre stationäre oder ambulante Behandlung. Aus dem Inhalt: Die erste Zeit dese Entzugs und der Entwöhnung; Gefahr des Therapieabbruchs; 'Suchtmodell' unter Berücksichtigung der Motivation, Krankheitseinsicht und Therapie der Ursachen; Aufgabenstellungen zu den Themen Beziehungen, finanzielle Probleme und Rückfallverhütung.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top