Beschreibung

Bei Vermessungsarbeiten in der Abtei von Landévennec stößt der Architekt und Frauenheld Pierre LeBreton auf ein unbekanntes Dokument der Tempelritter, das den Weg zum verschwundenen Schatz der Templer weisen könnte, und nimmt es an sich.Als die hübsche Historikerin Beatrix mit dem Auto zufällig in seinen Gartenzaun kracht, wird nicht nur Pierres Abenteuerlust durch ihr Wissen über die Templer geweckt, sondern auch sein Sinn nach einer Verführung der besonderen Art. Doch schnell merkt er, dass Beatrix widerspenstiger ist, als er dachte.Während ihrer Schatzsuche werden Beatrix und Pierre in einen Strudel abenteuerlicher Ereignisse gezogen, die die beiden durch halb Frankreich führen. In heißen Lustnächten zieht Pierre alle Register seiner Verführungskünste ..."Wer die Romane von Dan Brown mit ihren Verschwörungstheorien mag, sich dort aber mehr Erotik gewünscht hat, ist hier richtig. DuMont verbindet eine spannende Geschichte mit sexy Szenen und einem grandiosen Macho-Helden."Leser-Welt - Das Literaturportal

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top