Beschreibung

Freikirchengeschichte übersichtlich - diese Beiträge stellen die Geschichte der Kirchen dar, die sich 1972 bzw. 1991 zur "Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche" (SELK) zusammenschlossen, sowie Entwicklungen seit dieser Zeit, auch in den ökumenischen Beziehungen zu anderen christlichen Kirchen in Deutschland und weltweit. Ebenso ist die Entwicklung der SELK verbundener Kirchen dargestellt. Historische Fotografien und Kurzbiografien ergänzen die Darstellung und lassen Geschichte anschaulich werden."Für ein Selbstverständnis, das weiter trägt, muss sich gerade eine selbstständige Kirche ihrer Grundlagen und Grundsätze immer wieder neu bewusst werden." (Doris Michel-Schmidt zu: "Quellen zur Geschichte selbstständiger evangelisch-lutherischer Kirchen in Deutschland")Aus dem Inhalt: Die Evangelisch-lutherische (altlutherische) Kirche - Die Evangelisch-lutherische Immanuelsynode - Die Evangelisch-lutherische Kirche in Baden - Die Evangelisch-lutherische Freikirche - Die Renitente Kirche Ungeänderter Augsburger Konfession - Die Selbständige evangelisch-lutherische Kirchen in den hessischen Landen - Die Hannoverschen evangelisch-lutherischen Freikirchen - Mission - Verhältnis zum Judentum - Diakonie - Ausbildungsstätten - Vereinbarungen, Zusammenschlüsse, Vereinigungen - Oecumenica - Quellenverzeichnis - BiogrammeDas Buch erscheint zum 40. Gründungsjubiläum der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche am 25.6.2012.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top