Beschreibung

Der amerikanische Psychologe Steven Reiss hat ein Modell von 16 Lebensmotiven, den "Motoren des Lebens" entwickelt. Die Arbeits- und Organisationspsychologin Uta Rohrschneider nutzt dieses Instrumentarium, um klare Handlungskompetenz fr den Fhrungsalltag zu vermitteln. Sie zeigt leicht lesbar auf, wie man die Motiv- und Antriebsstruktur der Mitarbeiter erkennt und diese insgesamt zu mehr Leistung fhren kann. Nachvollziehbare Beispiele liefern wertvolle Entscheidungshilfen fr verschiedene Fragen in Fhrung und Zusammenarbeit. Das eigene Verhaltens- und Handlungsspektrum wird fundiert erweitert.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top