Beschreibung

Both a history of film theory and an introduction to the work of the most important writers in the field, Andrew's volume reveals the bases of thought of such major theorists as Munsterberg, Arnheim, Eisenstein, Balazs, Kracauer, Bazin, Mitry, and Metz.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top