Beschreibung

Florian Hofer entwickelt ein idealtypisches Prozessmodell der Filiallogistik im Lebensmitteleinzelhandel und ergnzt diese um relevante Gestaltungsgráen. Die Erkenntnisse flieáen in praxisrelevante Idealtypen von Handelsunternehmen ein und dienen als Grundlage fr Handlungsempfehlungen zur Vermeidung von Out-of-Stocks.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top