Beschreibung

Die Globalisierung der Finanzmärkte konfrontiert nicht nur Fachleute in Bankkreisen mit neuen Situationen, sondern betrifft jedes international tätige Unternehmen. Klaus Stocker führt anschaulich in diese Thematik ein. Schritt für Schritt entsteht ein grundlegendes Verständnis dafür, welchen Finanzrisiken, Währungs- und Wechselkursproblemen global agierende Unternehmen ausgesetzt sind und welches Instrumentarium für ein effizientes Risikomanagement zur Verfügung steht. Übungsfragen und Fälle zu jedem Kapitel vertiefen den Stoff. Anhand der Lösungshinweise kann der Lernerfolg jederzeit überprüft werden.'Management internationaler Finanz- und Währungsrisiken' wurde für die 3. Auflage vollständig aktualisiert und geht auf globale Risiken ein, die sich heute stärker auch auf kleinere und mittlere Unternehmen auswirken. Vertieft thematisiert werden überdies die Rolle von IWF und europäischer Zentralbank in der internationalen Finanzarchitektur, die Bedeutung des Länderratings sowie der stärker werdende Einfluss von Wechselkursschwankungen auf das betriebliche Risikomanagement.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top