Beschreibung

Dennis, Oberstufenschüler, muss wegen seiner schlechten Noten Nachhilfe bekommen - bei dem Bruder seines Vaters, Ben. Ben, das schwarze Schaf der Familie, war einige Jahre im Ausland und dessen Verhältnis zu Dennis' Vater ist recht gespannt - warum weiß Dennis allerdings noch nicht. Dennis, der längst erkannt hat, dass er schwul ist, aber noch ungeoutet und auf der Suche nach "dem ersten Mal", verliebt sich in seinen sechs Jahre älteren Onkel. Es beginnt eine für Dennis recht turbulente Zeit, denn obwohl Ben verheiratet ist und Zwillinge unterwegs sind, spürt er, dass sein Verlangen nicht unbeantwortet bleibt. Marzipaneier, die sein Onkel ihm schon als kleines Kind mitgebracht hat, und die Dennis liebt, spielen beim Show-down eine ganz entscheidende Rolle. Manuel Maier wurde 1983 geboren und studiert in Stuttgart Deutsch und Geschichte. Er schreibt leidenschaftlich gerne, egal ob Gedichte, Songtexte, Prosa und ist als Kolumnist für die deutschsprachige Internetseite einer internationalen Entertainerin tätig.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top