Beschreibung

In Web 2.0-Zeiten ist eine neue Remix-Kultur im Internet entstanden. Mashup bezeichnet die Erstellung neuer Inhalte durch die Kombination bereits bestehender Inhalte. Datenanbieter geben über Web-Programmierschnittstellen Zugriff auf ihre Daten und erlauben dadurch eine neue Form des Programmierens. Noch nie war es so leicht, interessante Anwendungen zu erstellen, zu gestalten und zu veröffentlichen. Programmiergrundlagen für MashupsDieses Buch soll Ihnen die technischen Grundlagen für das Einbinden von externen Daten und Anwendungen vermitteln und Ihnen zeigen, wie Sie auf Schnittstellen zugreifen und die zurückgegebenen Daten vermischen und somit auf eine neue Art nutzen können. Es soll Ihnen zudem eine Fülle an Inspiration liefern, die Sie direkt in eigene ganz neue, verrückte, nützliche Anwendungen stecken können. Und das können Mashups sein, auf die die Welt gewartet hat " oder die nur Ihren ganz persönlichen Alltag im Web angenehmer gestalten. Zu diesem Zweck finden Sie in diesem Buch eine große Liste mit möglichen Quellen.Mashup goes BusinessSie werden außerdem erfahren, dass Mashups weitaus mehr sind als eine Spielerei. Der wirtschaftliche Aspekt von Mashups tritt schließlich immer mehr in den Mittelpunkt. Die Möglichkeiten, individuelle vernetzte Anwendungen auf eine so einfache Art und Weise zu entwickeln, enthält sehr viel Potenzial. Von Erdbeben und virtuellen Marktplätzen Um die Entwicklung von Mashups soll es im zweiten Teil des Buchs gehen. Hier werden Sie praxisnah und nachvollziehbar erfahren, wie ein Mashup entsteht, zum Beispiel, wie Sie auf einer digitalen Karte aktuelle Informationen zu Erdbeben visualisieren können. Außerdem lesen Sie, wie Sie auf Daten von eBay und Amazon zugreifen, um einen virtuellen Marktplatz zu eröffnen. Multimediale Mashups mit Audio- und Videodaten erwarten Sie ebenso. Darüber hinaus werden Sie nicht nur von der technischen, sondern auch von der konzeptionellen Seite bei der Entwicklung eines Mashups lesen.Mashup Your Life!Wenn Sie am Ende des Buchs diese Fülle an theoretischen und praktischen Informationen geschickt mischen, sozusagen ein Gedanken-Mashup entwickeln können, und wenn Sie von diesem neuartigen Konzept der Softwareentwicklung begeistert sind, dann steht Ihren ersten eigenen Projekten nichts mehr im Wege.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top