Medizinisch-naturwissenschaftliche, juristische und ethische Aspekte der Präimplantationsdiagnostik

Beschreibung

Die Präimplantationsdiagnostik stellt ein modernes, vorgeburtliches Diagnostikverfahren dar, das in Deutschland jedoch nicht erlaubt ist. Mit Hilfe dieser Technik können extrakorporal erzeugte Embryonen schon vor der Übertragung in den Mutterleib genetisch untersucht werden. Ziel dieser Untersuchung ist es, jegliche Aspekte dieses Verfahrens zu beleuchten.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top