Beschreibung

Was Shaolin-Mönche und Menschen im Westen verbindet, sind langes Sitzen und konzentriertes, geistiges Arbeiten. Deshalb können wir vom alten Wissen der Mönche profitieren und lernen, wie Energie aufgebaut und der Kreislauf angeregt werden kann und mehr Sauerstoff in den Körper gelangt. Der Weg zum Energiegewinn führt vor allem über die Transformation der Muskeln, Sehnen und Bänder. Mit Hilfe von Körperübungen, die durch Zeichnungen und einfach verständliche Anleitungen dargestellt werden, können Sie erfolgreich Stress abbauen und Ihre Leistung steigern. Das alte Wissen aus dem Shaolin-Tempel wurde lange geheim gehalten und ausschließlich hinter Klostermauern weitergegeben. Erst seit wenigen Jahren teilen die Äbte des Shaolin Tempels ihre tradierte Weisheit mit dem Westen. Robert Egger wurde von seiner Heiligkeit Abt Shi Yong Xin eine offizielle Vollmacht für die Leitung von Shaolin Österreich verliehen. Als langjähriger, persönlicher Schüler von Abt Shi Yong Chuan erhielt er die Vollmacht, Shaolin-Qi Gong zu lehren.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top