Beschreibung

Sicher verliebt sich jeder irgendwann in einen Fernsehstar. Doch nicht jeder bricht Hals über Kopf mit seinem gewohnten Leben und reist dem Geliebten nach. Wahre Liebe verlangt nach Opfern. Und ich war bereit, sie zu bringen und alles, wirklich alles für ihn in Bewegung zu setzen. Auch wenn meine Handlungen manchen Uneingeweihten unverständlich oder gar irrsinnig erscheinen, so kämpfe ich doch entschlossen für das Ziel meiner Träume.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top