Beschreibung

Dieses Lehrbuch für Studierende der Ingenieurwissenschaften und der Informatik überzeugt durch sein didaktisches Konzept. Es behandelt die systemtheoretischen Grundlagen der Messtechnik. Dabei werden die allen Messsystemen gemeinsamen Verfahren in den Vordergrund gestellt. Der Inhalt des Buches umfasst- die Beschreibung des physikalischen Verhaltens von Messsystemen durch ein mathematisches Modell,- die Verbesserung der statischen und dynamischen Eigenschaften von Messsystemen,- die Messung stochastischer Größen,- die rechnergestützte Messdatenerfassung und -verarbeitung sowie - die Erfassung frequenzanaloger Signale.Die 8. Auflage wurde gründlich überarbeitet, inhaltlich ergänzt und aktualisiert. Es wurden Schreibweisen vereinheitlicht und der Inhalt didaktisch verbessert. Der Bezug zur Praxis wird durch zusätzliche Beispiele unterstützt.Zusätzlich werden Matlab-gestützte Übungen angeboten. Dozenten können für ihre Vorlesungen Folien herunterladen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top