Beschreibung

pdf-FormatAus dem Inhalt:Jacques Revel: Sind »Mentalitäten« eine französische Spezialität? Zur Geschichte eines Begriffs und seiner VerwendungHans Erich Bödeker: Begriffsgeschichte als Theoriegeschichte " Theoriegeschichte als BegriffsgeschichtePhilipp Sarasin: Zum Zusammenhang von Foucaults Diskurs- und Machtanalyse Rita Casale: »Die Geschichte Europas lernen« und »die Geschichte Europas schreiben«Jürgen Oelkers: Zum Verhältnis von pädagogischer Historiographie und Bildungsgeschichte am Beispiel der deutschen »Einheitsschule«Claudia Opitz: Mein Feind Rousseau? Zur Bedeutung philosophisch-pädagogischer »Klassiker« in der historischen GeschlechterforschungRebecca Rogers: Frauen- und Geschlechtergeschichte in der Geschichte der ErziehungDaniel Tröhler: Wirkungsvisionen und Rezeptionspraktiken oder: Wahrnehmung als Performanz, nationale Semantiken und transnationale SprachenSiep Stuurman: Grenzerfahrungen, Kulturrelativismus, Humanität und Gleichheit bei Diderot und HerodotTomas S. Popkewitz: Kosmopolitismus, die Grundlage der Vernunft und die Steuerung der Schulbildung

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top