Beschreibung

Sensorische Aktivierung ist ein ganzheitliches Förderkonzept für hochaltrige und demente Menschen. Es unterstützt Erhaltung und Wiederherstellung wichtiger Alltagskompetenzen und leistet einen wichtigen Beitrag zum langfristigen Erhalt der Lebensqualität. Aufbauend auf ihr Buch Sensorische Aktivierung, das sich auf Montessori für SeniorInnen konzentriert,  präsentiert L. Wehner eine breite Zusammenstellung zahlreicher weiterer Aktivierungsmethoden. Ein leicht verständlicher Theorieteil bietet notwendiges Grundlagenwissen; anschließend erfolgt unter Mitarbeit erfahrener BeitragsautorInnen aus dem dt. Sprachraum die ausführliche Präsentation der Methoden, z. B. Motogeragogik, Rhythmik, Klangschalenarbeit, Trauerarbeit, Gedächtnistraining uvm. Ein Praxisteil mit Beispielen zu verschiedensten Methoden und Themen der Aktivierung lädt zum Ausprobieren von Gruppenstunden ein. Eine anregende Lektüre für alle Leser die Senioren oder Menschen mit besonderen Bedürfnissen aller Altersgruppen fördern, begleiten und betreuen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top