Beschreibung

Basel II hat die traditionellen Finanzierungsregeln für den Mittelstand aus den Angeln gehoben. Gefragt sind jetzt Alternativen wie das Mezzanine-Kapital, eine Zwischenform von Eigen- und Fremdkapital. Im Mittelpunkt stehen die einzelnen Mezzanine-Instrumente. Dazu zählen: Genussscheine, Stille Beteiligungen, Wandelanleihen sowie Nachrang- und Partiarische Darlehen. Wie sind Mezzanine-Instrumente steuerlich, rechtlich und bilanziell zu beurteilen? Antworten liefert das Praxishandbuch. Steckbriefe ausgewählter Mezzanine-Anbieter verschaffen Mittelständlern eine schnelle Orientierung über den Mezzanine-Markt in Deutschland.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top