Beschreibung

Als die elternlose Minerva erfährt, dass sie die Tochter des Gottes Jupiter ist, macht sie sich auf in das Reich der Götter. Schnell wird sie in die dortigen Bräuche und Gewohnheiten eingeweiht und rasch knüpft sie Freundschaften. Doch eines Tages dringen Menschen in das Reich ein und bringen Chaos in die göttliche Ordnung. Kurz darauf stellt sich heraus, dass der Teufel Luzifer hinter den Verbrechen steckt. Für Minerva beginnt eine Zeit der Angst, denn bald schon kann sie nicht mehr zwischen Freund und Feind unterscheiden.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top