Beschreibung

Der Autor analysiert die Zusammenhnge von organisationalem Commitment und Vernderungsbereitschaft sowie die Mglichkeiten, durch Mitarbeiterbefragungen eine Partizipation an Entscheidungsfindungen zu erreichen und Erwartungen erfolgreich zu managen. Er untersucht das Verhltnis zwischen Wandelverstetigung, Commitment und Mitarbeiterbefragungen unter macht- und organisationssoziologischer Perspektive. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den lokalen Strukturen, die durch die Akteure im unmittelbaren Handlungsfeld gestaltet werden knnen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top