Beschreibung

Die Autorin arbeitete bei der Kriminalpolizei im Bezirk Dresden und trug zur Aufklärung von harmlosen Delikten wie auch schweren Verbrechen bei. Auf der Basis der polizeilichen Ermittlungs- und der Gerichtsakten rekonstruiert Eveline Schulze die "Mordakte Angelika M." und weitere Vorfälle.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top