Beschreibung

Einen Dieb verteidigen, einen Vergewaltiger hinter Gitter bringen, an der Unschuld eines Klienten ernsthafte Zweifel hegen, die Polizeiarbeit selber machen, einem Gewaltopfer in einem traumatischen Verfahren zur Seite stehen - immer offenbart sich dem Anwalt bei der Verteidigung das Verbrechen in allen grausigen Einzelheiten und werden die menschlichen Schicksale von Tätern, Opfern und Angehörigen sichtbar. Wolfgang Schüler erzählt authentische Fälle aus der Kanzlei.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top