Beschreibung

Der Mord an einem jungen Türken, der erschlagen im Park einer Kleinstadt an der Ostsee aufgefunden wird, erschüttert nicht nur die Öffentlichkeit, sondern vor allem auch jene, die den vermeintlichen Mörder gut kennen. Zum Beispiel Annelie Klüver, eine Hamburger Millionärswitwe, die ihre Tochter Lena los schickt, einen alten Freund der Familie, einst ein hoch geschätzter Anwalt der Hamburger Schickeria, zu suchen, damit er den " ihrer Meinung nach zu Unrecht beschuldigten - Täter aus den Händen der Justiz rettet.
Lena dringt bei ihrer Suche immer tiefer in eine Geschichte ein, in die sie
niemals verwickelt werden wollte. Sie gerät in Lebensgefahr, weil sich irgendjemand durch sie bedroht fühlt, während sich bedingungslose Liebe, falsche Scham, uneingestandene Schuldgefühle sowie der Wunsch, ein Geheimnis zu bewahren, zunehmend als tödliches Gespinst erweisen.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top