Beschreibung

Was als heiterer Ausflug mit der Familie geplant war, wird zum schlimmsten Tag im Leben einer jungen MutterJess Finnegan ist froh, bei einem Familienausflug einmal eine freie Minute für sich zu haben, denn ihr acht Monate alter Sohn Louis hält sie ziemlich auf Trab. Doch dann sind ihr Mann Mickey und ihr Sohn von einem Moment auf den nächsten verschwunden. Panisch sucht sie sie überall in London, Stunden vergehen, und die beiden tauchen nicht wieder auf. Die Polizei findet Mickey schließlich bewusstlos und ohne Louis. Jess steht kurz vor einem Zusammenbruch, als ihr Bruder Robbie ihr eine Nachricht hinterlässt: Er weiß, wo Louis ist. Doch kurz darauf ist Robbie tot "Verstörend und spannend bis zur letzten Seite. Ein meisterhafter Psychothriller!

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top