Beschreibung

Mütter, Kinder und das Chaos der GefühleCaroline, Mark, Susan und Lisa haben eine Gemeinsamkeit: Ihr ganzes Leben dreht sich um ihre Kinder. Lisa wünscht sich nichts sehnlicher als ein eigenes Baby; Caroline versucht, ihre Karriere und ihren Nachwuchs unter einen Hut zu bringen; Susan opfert sich für ihre behinderte Tochter auf; und Mark bemüht sich, seinen Kindern Vater und Mutter zugleich zu sein. Wenn ihnen wieder einmal alles zuviel wird, suchen sie Rat und moralische Unterstützung bei "Mums@Home". So kreuzen sich schließlich auch ihre Lebenswege " und die Turbulenzen fangen an "Hinreißend: Dieser Roman fängt alles ein, was das Elterndasein ausmacht.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top