Beschreibung

Laura Windmann ist erwachsen, sie hat ihr Leben fest im Griff. Ihr ungarischer Mann trägt sie auf Händen, ihr Sohn hat die Pubertät endlich hinter sich gelassen. Die Familie wohnt in einem kleinen Fachwerkhaus in der Nähe von Hamburg. Alles könnte so schön sein - wäre da nicht Lauras Mutter, die als rüstige Rentnerin alle Aufmerksamkeit für sich beansprucht. Mutti stellt das Leben ihrer Lieben auf den Kopf, und sie bringt diese manchmal regelrecht an den Rand der Verzweiflung ... Erheiternde, erschreckende und vor allem wahre Geschichten aus dem Tochterleben - Laura Windmann beschreibt mit einem Augenzwinkern, was uns im Alltag mit den Oldies erwartet.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top