Beschreibung

Providing the reader with first-hand acquaintance of the religious philosophies of such classic writers as Aquinas and Hume, Hughes goes on to discuss their arguments in the light of current debates.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top