Beschreibung

Die noch relativ junge Disziplin der Neuropsychologie beschäftigt sich mit den neuronalen Grundlagen beobachtbaren Verhaltens beim Menschen. Das Buch gibt eine Einführung in theoretische Modelle der wichtigsten neuropsychologischen Funktionsbereiche wie Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Raumauffassung und exekutive Kontrolle. Der Schwerpunkt liegt auf der Darstellung von neuropsychologischen Störungsbildern, die mit Hirnschädigungen einhergehen, und den daraus resultierenden Erkenntnissen für die Mechanismen, die im intakten Gehirn der jeweiligen Funktion zu Grunde liegen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top