Beschreibung

Beim Brombeerpflücken hat Christy sich in den Ranken verfangen. Vergeblich kämpft sie gegen die dornige Umklammerung, da eilt ihr schon Julian, Lord Braybrook, zu Hilfe. Und ehe sie sich besinnen kann, sind es plötzlich seine starken Arme, die zärtlich umfangen halten, seine Lippen, die sie sanft liebkosen. Ein kurzer, berauschender Moment des Glücks. Mehr kann - und darf es nicht sein. Niemals würde der Viscount Braybrook gesellschaftlichen Umgang mit einer Gouvernante pflegen - oder sie gar zur Frau nehmen. So bleiben Christy nur ihre Träume, in denen alles möglich ist "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top