Beschreibung

Mit diesem Fallbuch können die Studierenden ihr Wissen, das sie sich durch den Besuch von Lehrveranstaltungen und das Studium von Lehrbüchern angeeignet haben, erproben. Das Buch ist topaktuell: Die Fälle aus dem materiellen Recht decken die wichtigsten prüfungsrelevanten Deliktstypen, insbesondere auch die neuen Tatbestände zum Schutz unbarer Zahlungsmittel, ab. Die prozessualen Fälle berücksichtigen das am 1. 1. 2008 in Kraft getretene Strafprozessreformgesetz und den Entwurf des Strafprozessreformbegleitgesetzes I. Das Buch ist praxisnah und prüfungsnah: Es bringt fast durchwegs Fälle, die tatsächlich vorgekommen sind und schon einmal Gegenstand einer Prüfungsklausur waren. Die Lösungen entsprechen vom Umfang her dem, was man von einem guten Studierenden bei einer Klausurarbeit erwarten kann.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top