Beschreibung

Als "Compliance" wird die Bereitschaft und die Fhigkeit eines Patienten bezeichnet, den Verordnungen und Ratschlgen seines Arztes zu folgen. Das Fehlen dieser Therapietreue ist Ursache verzgerter Heilungsprozesse, von Folgeerkrankungen und somit vermeidbarer Behandlungskosten. Christian Schfer identifiziert in desem Buch die wesentlichen Determinanten der Patientencompliance und liefert rzten ein Konzept, wie sie diese steigern und somit Effizienzreserven ausschpfen knnen. Pharmazeutische Unternehmen erfahren, wie sie mit patientenorientierten Marketingstrategien einen Beitrag zur Frderung der Compliance leisten knnen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top