Beschreibung

Christoph Dnzer entwickelt im Rahmen seiner Arbeit eine Konzeption zur Performancemessung, die es erlaubt Investments in Leveraged Buyouts (LOB) unter Bercksichtigung spezifischer Investitions- und Finanzierungsrisiken zu beurteilen. Er definiert eine geeignete, investmentspezifische Benchmark, stellt sie den LBO-Investments gegenber und wendet den Ansatz auf die Stichprobe mit 42 abgeschlossenen LBOs in Europa an.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top