Beschreibung

Der Periodische Patriotismus ist Rück- und Ausblick meines Lebens als Teilzeit-Deutscher, Hobby-Ausländer, mit ein wenig Migrations-Migräne und der allgegenwärtigen Frage, ob Muslime überhaupt Sparschweine benutzen dürfen und wie man mithilfe eines gezielten Ethno-Marketings das Bleiberecht an den Höchstbietenden verkaufen kann - ganz ohne Abgeltungssteuer.Der Periodische Patriotismus ist Migration(e) Wenn und Aber. Migration, die Ihren Weg geht und dabei die Common Places von latenter Ausländer- und Deutschenfeindlichkeit besetzt.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top