Beschreibung

Perry Rhodan ist ein Gefangener der Superintelligenz Bardioc. Auf der zentralen Welt dieses unbegreiflichen Wesens nimmt er teil an dessen Planung und Gedanken. Seit Jahrmillionen ist Bardioc ein träumendes Gehirn, das seine Gedanken wie ein Netz über mehrere Galaxien auswirft.Vor einer Ewigkeit aber gehörte das Wesen zum Bund der Mächtigen und war unsterblich. In riesigen Sporenschiffen reisten jene Mächtigen durch ferne Regionen des Universums und verbreiteten Lebenskeime.Ihr Ziel war, den Kosmos mit Leben und Intelligenz zu erfüllen ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top