Beschreibung

Die erste Mondexpedition kehrt zurück - mit einem Wissen, das die Welt vor dem Atomkrieg rettet ...Perry Rhodan und die drei anderen Risikopiloten der US-Raumforschungskommandos waren mit der STARDUST als erste Menschen auf dem Mond gelandet.Hier aber stellten sie fest, dass sie nicht die ersten waren! Sie fanden das notgelandete Riesenraumschiff der Arkoniden vor. Diese Fremden, Vertreter einer galaktischen Großmacht, sind trotz ihrer grenzenlos überlegenen Technik hilflos. Sie leiden an einer Blutkrankheit, die nur die irdische Medizin zu heilen vermag.Perry Rhodan, der Kommandant der STARDUST, beschließt, den Arkoniden zu helfen. Mit Crest, dem wissenschaftlichen Führer der Arkonidenexpedition, an Bord, kehrt er zur Erde zurück.Perry Rhodan landet aber nicht in den USA, sondern in der Einsamkeit der Wüste Gobi, da er verhindern will, dass die mitgebrachten Errungenschaften der arkonidischen Supertechnik in den Besitz einer irdischen Großmacht gelangen.Rhodan hat sehr gute Gründe für diese Handlungsweise, aber seine Vorgesetzten sehen in ihm nur einen schändlichen Verräter...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top