Beschreibung

Der Weg zur Galaxis wird freigekämpft - und Gucky begegnet Faktor IIIDie Zerstörung des Zentraltransmitters im Andromeda-Nebel hatte schwerwiegende Konsequenzen!Das "Sonneninferno", das dieser Zerstörung auf dem Fuße folgte, zwang die Flotten der Terraner und Maahks zum Rückzug. Mausbiber Gucky, der zu einer seiner berühmt-berüchtigten Extratouren startete, bekam Kontakt mit den Sonneningenieuren, konnte jedoch letzten Endes nicht verhindern, daß diese rätselhaften Energiewesen auf spektakuläre Art und Weise ihre bisherige Daseinsform aufgaben.Somit ging das Geheimnis der Sonnentransmitter für immer verloren. Doch schlimmer noch: Durch die Zerstörung des Zentraltransmitters wurden die übrigen Transmitter instabil, und kein Raumfahrzeug konnte mehr unbeschadet die Straße zwischen den Galaxien benutzen.Ein anderer Weg wurde von Perry Rhodans Leuten gesucht - und gefunden: der Weg über die alten Weltraumbahnhöfe der Maahks!Die Forril-Station wurde von Major Don Redhorse unter Kontrolle gebracht, während die Central-Station beim Angriff der Terraner in einer atomaren Explosion verging.Mit dem Verlust von Central-Station ist die Lage kritisch geworden! Nur wenn die Einnahme von Lookout und Midway, den beiden restlichen Weltraumbahnhöfen, planmäßig vonstatten geht, kann die neue Brücke zwischen den Galaxien geschlagen werden.Lookout und Midway sind wahre Festungen im All, zusätzlich geschützt von Flottenaufgeboten - doch DIE EROBERER sind zuversichtlich...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top