Beschreibung

Sie suchen Kontakt mit den Mächtigen von M 87 - und sie legen die Maske des Gegners anAbgeschnitten von der Erde und der heimatlichen Milchstraße, befinden sich Perry Rhodan, die Männer der CREST IV und die beiden Haluter Icho Tolot und Fancan Teik schon seit langen Wochen in der Kugelgalaxis M-87. Ein gangbarer Weg zurück konnte bisher noch nicht entdeckt werden, trennen doch mehr als 30 Millionen Lichtjahre das Solare Flaggschiff von seinem Heimatstützpunkt. Auch weiß niemand von den in den Weiten des Universums verschollenen Terranern, ob das Solare Imperium der Menschheit den Angriffen der Zeitpolizisten überhaupt wirksam hatte Widerstand leisten können.Inzwischen schreibt man an Bord der CREST IV den 10. März des Jahres 2436 irdischer Zeitrechnung. Die Abenteuer und Gefahren, die Perry Rhodan und seine Gefährten seit Beginn ihrer Sternenodyssee in M-87 zu bestehen hatten, übersteigen bereits weit das Maß dessen, was terranische Raumfahrer in Jahrzehnten des galaktischen Flottendienstes gemeinhin zu erleben pflegen.Aber noch läßt sich kein Ende der gefahrvollen Ereignisse absehen!Die Untersuchung des planetarischen Kerkers und die Reaktionen der Skoars haben eindeutig gezeigt, wie die Intelligenzen von M-87 über die sogenannten Bestien von Halut und deren Freunde denken.Nur wenn die Terraner Icho Tolot und Fancan Teik verräterisch im Stich ließen, könnten sie unter Umständen auf die Hilfe der Herrscher von M-87 rechnen.Selbstverständlich ist Perry Rhodan nicht bereit, sich auf derlei faule Geschäfte einzulassen. Der Großadministrator will versuchen, sein Ziel auf andere Weise zu erreichen. Um erste Kontakte mit den Machthabern der fremden Galaxis anzuknüpfen, begibt er sich zum PLANETEN DER TAUSEND FREUDEN...

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top