Beschreibung

Terra ruft um Hilfe - und Galbraith Deighton schickt seinen besten MannAuf Terra und den anderen Welten des Solaren Imperiums schreibt man Mitte Juni des Jahres 3438. Somit halten sich Perry Rhodan und seine 8000 Gefährten von der MARCO POLO seit fast einem Jahr in NGC 4594 oder Gruelfin, der Heimatgalaxis der Cappins, auf.Jetzt, nach der Zerstörung des "Mondes der Gefahren", der die Zentralstation für die Einschleusung von Pedotransferern in die Galaxis war, scheint der Kampf in Gruelfin bald ausgestanden zu sein. Der Taschkar erlebt Niederlage auf Niederlage, während Ovarons Macht ständig wächst.In der Menschheitsgalaxis hat sich die Situation jedoch entscheidend verschärft. Kurz vor der Vernichtung Takeras gelang es Vascalo, dem neuen Chef der Marsav, mit der "Final-Blockschaltung" eine riesige Flotte von Sammlern in seine Gewalt zu bringen. Und diese Flotte befindet sich nun in Nähe des Wega-Systems und versucht den Durchbruch nach Sol.Die Solare Flotte unter Staatsmarschall Reginald Bull kämpft verbissen. Die Terraner wissen, worum es geht, und sie halten den Gegner auf, und Vascalo persönlich, der "instinktive Pedoautokrat", hat in Oberst Edmond Pontonac, dem militärischen Kommandanten des Saturnmondes Titan, einen ebenbürtigen Gegner gefunden. Vascalo musste sich zurückziehen, ohne einen Erfolg verbuchen zu können.Aber Vascalo kämpft trotz großer Verluste weiter. Er erwartet Verstärkungen, mit denen er die Solare Flotte besiegen kann. - Die Terraner wissen das, und sie bemühen sich um Waffenhilfe.Ein Mann soll diese Hilfe erbitten. Er wird ins All geschickt - als BOTSCHAFTER VON SOL ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top