Beschreibung

Das Lehrbuch vermittelt theoretisch anspruchsvoll und praxisnah Kenntnisse zur qualifizierten Planung von Rechnernetzwerken.Der Netzentwurf ist nichttrivial wegen der hohen Komplexität moderner Netzwerke ( z. B. kombinierte Netze in Gebäuden mit LAN Ethernet, WLAN IEEE802.11, WiMAX IEEE 802.16, WSN). Eine sorgfältige Netzwerkplanung vermeidet Entwurfsfehler und trägt damit zur Verhinderung unnötiger Übertragungsengpässe und kostspieliger Veränderungsarbeiten bei.Die erforderlichen Arbeitsschritte werden als detaillierter Workflow beschrieben.Es werden Hinweise gegeben, welche aktuelle Netzwerktechnologien die jeweiligen Nutzeranforderungen erfüllen, sowie Optimierungsempfehlungen genannt.Z. B. werden für WLAN Ausleuchtungsmodelle vorgestellt, die es ermöglichen, die Anzahl und die Position von Access Points zu optimieren und eine Last- und Frequenzplanung vorzunehmen.Auf dem Markt verfügbare CAD-Werkzeuge zur Unterstützung des Rechnernetzentwurfes werden vorgestellt und kritisch bewertet und Anforderungen an optimale Tools formuliert, u. a.- computerverarbeitbare Projektdokumentation- Import von CAD-konformen Gebäudebeschreibungen- Erfassung aller Netzwerkkomponenten- Optimierung der Trassierung für strukturierte Verkabelung- Optimierung der Position von Access Points, Basisstationen, Sensor Nodes usw.- Lastanalyse, Schwachstellenermittlung, Korrekturmaßnahmen- Zugriff auf Hochleistungsrechner für rechenintensive Simulationsaufgaben usw. - Projektdokumentation über gesamten Lebenszyklus.Nachteilig an den verfügbaren Tools ist, dass sie spezialisiert sind und daher keinen integrierten Ansatz für die relevanten Planungsaktivitäten im Lebenszyklus von Rechnernetzen bieten.Deshalb wurde von den Autoren an der TU Dresden das CAD-System CANDY Framework entwickelt mit dem Hauptziel, die Unterstützung eines integrierten Projektierungsworkflows durch mehrere zu entwickelndeProjektierungstools für IEEE802.3 Ethernet, IEEE802.11 WLAN, IEEE802.16

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top