Beschreibung

Gordon Mller-Seitz nhert sich dem Phnomen der positiven Emotionalitt im organisationalen Kontext aus der Perspektive des HRM an. Er entwickelt einen theoretischen Bezugsrahmen hinsichtlich der Entstehung positiver Emotionalitt und leitet davon konkrete praxeologische Gestaltungsoptionen zur Kultivierung positiver Emotionalitt ab.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top