Beschreibung

Zentrales Anliegen der Beiträge dieses Buches ist die Reflexion und Weiterentwicklung präventiver und interventiver Kompetenz mit dem Ziel der Konfliktbewältigung, Stressreduktion und Gelassenheitsentwicklung. Dieses Anliegen wird exemplarisch in drei pädagogisch-psychologische Kernfelder transferiert, in den Bereich Frauenförderung & Mentoring, den Bereich Unterrichtsentwicklung & Elternarbeit und den Bereich mentale Selbstregulation & Introvision. Die AutorInnen zeigen in ihren Beiträgen zu den jeweiligen Feldern neue theoretische Konzepte sowie Fördermöglichkeiten und deren Evaluation.Gewidmet ist diese Schrift Angelika C. Wagner, deren Schaffensbereiche sich auf diese Kernfelder erstrecken.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top