Beschreibung

Schlafstörungen sind häufig (ca. 20 % der Bevölkerung leidet darunter). Über eine halbe Million Menschen nehmen in Deutschland täglich (!) Schlafmittel ein (oft die falschen) verbunden mit der Gefahr der Abhängigkeit. Leistung und Lebensqualität können durch Schlafstörungen massiv beeinträchtigt werden - bis zu objektiver Arbeitsunfähigkeit oder sogar bis zu lebensbedrohlichen Zuständen. Grundlagen, Methoden, Diagnostik, Differentialdiagnosen, Therapien. Das Lernbuch für alle Ärzte, die schlafmedizinische Kurse/Weiterbildungen machen bzw. sich auf die dazugehörigen Prüfungen vorbereiten (BUB-Kurse, Zusatz-Weiterbildung Schlafmedizin'). Das Praxisbuch für alle klinisch tätigen Schlafmediziner in Klinik und Praxis. Nach den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin und der European Sleep Research Society.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top