Beschreibung

User Interfaces stehen im Mittelpunkt des Interesses der Auftraggeber, Anwender und Entwickler von kommerzieller Anwendungssoftware. Die Benutzungsschnittstelle ist vertragliches Abnahmekriterium, Verständigungsmittel zwischen Anforderungsstellern und Entwicklern sowie Akzeptanz- und Erfolgskriterium für die Anwender. Für das Entwickeln von User Interfaces fanden wir bisher wenig Praktisches: Aufzählungen von Kontrollelementen, Checklisten, Ratschlägen, Geboten und Verboten. Praxis der User Interface-Entwicklung stellt komplette UI-Lösungen und Dialogseiten-Rezepte anhand von konkreten Anwendungsfällen und Anforderungen vor. Im Vordergrund steht die Aufgabe, User Interfaces für konkrete Anwendungsfälle in einer bestimmten Technologie zu erstellen. Der Leser lernt anhand praktischer Beispiele Workflows und Dialogseiten zu skizzieren, Navigationskonzepte zu entwerfen, Dialogseiten zu layouten und die Schnittstellen zwischen Logik, Design und Funktion zu erarbeiten. Dabei ist Praxis der User Interface-Entwicklung wie ein Kochbuch aufgebaut: fallbeispielbezogen, ergebnisorientiert, Schritt für Schritt die Lösung erklärend.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top