Beschreibung

In diesem 'Lesebuch für den Psychiater' werden Kernfragen der Psychiatrie aus verschiedenen Perspektiven betrachtet: - Psychiatriegeschichte und aktuelle Situation der Psychiatrie - das spannungsreiche Verhältnis zwischen Institution und Autonomie - Regelung von Zwangsmaßnahmen durch formale Vorgaben? - Verwendung des ethischen Begriffs Autonomie in der Psychiatrie Viele der Fragen, die in den letzten Jahren aufgeworfen wurden, werden in diesem Buch diskutiert. Ein Buch, das zum Nachdenken anregt!

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top