Beschreibung

Geschichtsstudent Michael Baumann büffelt für sein Examen und das bald nahende Ende des Studiums. Ein Schicksalsschlag reißt ihn plötzlich aus dem Alltag zwischen Campus und Partys, zwischen Nebenjob und seiner neuen Freundin Lena. Die Ärzte diagnostizieren eine unheilbare Krankheit. Völlig am Boden zerstört kommt ihm spontan die Idee, nach Jerusalem zu reisen, unter anderem um über die aus der Bibel bekannten Teiche von Bethesda zu schreiben. Bei den folgenden Recherchen stößt Michael auf Berichte über einen sagenumwobenen Schatz und einen dubiosen Mönch. Seine brisanten Nachforschungen führen ihn daraufhin Schritt für Schritt viel tiefer zurück in die Geschichte, als ihm lieb ist. Doch gleichzeitig entdeckt Michael auch etwas, das seine Zukunft nachhaltig verändern wird.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top