Beschreibung

Describes and explains the bias against brief psychotherapy, whilst stressing the importance of actively challenging resistance and working through the transference. Also covers the positive use of anger - even from the first session.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top