Beschreibung

A study of the reception of Euripides' tragedy The Madness of Herakles from late antiquity to the present day. Kathleen Riley examines changing ideas of Heraklean madness and, consequently, of the Heraklean hero.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top