Beschreibung

Mit dem Inkrafttreten des Wettbewerbsstärkungsgesetzes und dem Vertragsarztänderungsgesetz sind viele Änderungen in der Gesetzeslandschaft vorgenommen worden, die innovative Möglichkeiten eröffnen, um neue regionale Versorgungsstrukturen entstehen zu lassen. Ziel der vorliegenden Untersuchung ist es, die Möglichkeiten der regionalen Gesundheitsversorgung darzustellen und gleichzeitig zu erforschen, welche Relevanz das Thema für einzelne Akteure im Gesundheitswesen besitzt. Weiter soll die Forschungsarbeit aufzeigen, wie sich die RGV auf einzelne Institutionen des Gesundheitsmarkts auswirkt. Hierbei werden wechselseitige Einflüsse einer regionalen Gesundheitsversorgung auf ihr direktes Umfeld erkennbar.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top