Beschreibung

Wo ist Georgios - der Mann, der sein Leben mit ihr teilen wollte? Seit vier Wochen kein Wort von ihm! Entschlossen fliegt Miranda auf die Insel Salamyndros, wo seine reiche Familie wohnt. Dort findet sie Georgios, aber er gibt vor, sie nicht zu kennen. Warum? Miranda hat viele Fragen! Die Antwort erhält sie nicht von Georgios, sondern von seinem Bruder Lukas. Der mächtige Reeder mit den unergründlichen dunklen Augen zieht sie am nächtlichen Meer in seine Arme und beweist ihr: Liebe bedeutet unendlich mehr als das leichtsinnige Spiel, das Georgios mit ihr getrieben hat "

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top