Beschreibung

Anno 972. Die byzantinische Prinzessin reist nach Rom, um mit dem Kaisersohn Otto II. vermählt zu werden. Obwohl ihre Heirat politisch eingefädelt wurde, verbindet beide eine große Liebe. Doch Otto stirbt früh und die junge Witwe übernimmt die Regentschaft für den kleinen Sohn. Ihr Verhandlungsgeschick und ihre Großmütigkeit entschärfen so manche Krise. Aber sie ist eine Frau - und ihre Gegenspieler suchen nach Gelegenheiten, die mächtige Herrscherin zu schwächen ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top